ROLAND präsentiert:

AIRA - das modulare System demonstriert von David Ahlund

Genre-prägende Sound- und moderne Performance-Features.

David Ahlund demonstiert das mächtige, modulare AIRA System von Roland, berät zu den einzelnen Komponenten und beantwortet Eure Fragen.

David Ahlund startete 1998 durch, indem er bereits in jungen Jahren zwei Roland Musikwettbewerbe gewann. Heute designed er Musik und Sounds für die unterschiedlichsten Roland Produkte. Er tourt mit seinem, für ihn typischen, Breakbeat-Mix Sound um die ganze Welt, um den Musikbegeisterten dieser Welt zu zeigen, wie die Produkte am Besten genutzt werden können. Er hat umfangreiche Erfahrungen in den meisten Musikstilen, von Hard Electronica über Hip-hop bis R'n'B. Darüber hinaus ist er Lead-Sänger und Rapper in mehreren Bands.

AIRA:

TR-8
Die TR-8 ist die neue Kult-Maschine! Sie enthält sowohl die TR-808 als auch die TR-909 und das alles in einem Gerät mit hochauflösender Audio-Engine (32bit/96kHz). Auch die Kombination von 808- und 909-Instrumenten in neuen Kits ist jetzt möglich, alle Instrumente lassen sich auch via USB-Audio einzeln in eine DAW übertragen.

TB-3
Basierend auf dem Kultgerät TB-303 setzt Roland mit der TB-3 Touch Bassline die Messlatte wieder ein Stück höher. Der Bass Synthesizer beinhaltet alles, was schon in der TB-303 vorzufinden war, aber alles in einem modernen Gewand, Herzstück ist das drucksensible Touch Pad für eine intuitive Bedienung.

VT-3
Stark verfremdete Vocal-Sounds sind heutzutage ein populäres Stilmittel für Electronic Music, aber das schnelle und intuitive Erzeugen dieser Sounds immer noch eine Herausforderung. Der VT-3 ist das Gerät, welches Tonhöhe und Formanten schnell und umkompliziert verändert und damit intuitive neuartige Vocal- Effekte sowohl für die Studioarbeit als auch Live-Performances bereit stellt. Hinzu kommt, dass die VT-3 großartig aussieht und nahtlos mit anderen Produkten der AIRA-Serie zusammenarbeitet.
System-1
Mit dem System-1 bringt Roland den Vintage-Sound zurück. Neben einer eigenen internen Klangerzeugung reproduziert das SYSTEM-1 den Sound der großen analogen Vorbilder wie SYSTEM-100, SYSTEM-100M, SH-101 oder dem Kultgerät SYSTEM-700. Die Synthesizer-Modelle lassen sich als Plug-Out in das System-1 laden, als auch im Rechner integrieren.

MX-1
Der MX-1 Mix Performer vereint Synthesizer, Drum Machines, Loops, DAW Tracks und vieles mehr in einem einzigen optimierten Mix-Instrument. Der MX-1 kombiniert Mischpult, Controller, Audio Interface und Effektgerät (mit Step Sequencer Programmierung) in einem Gerät und wird damit zum Herzstück eines jeden elektronischen Musik-Setups. Der MX-1 ist ein Mixer, den man spielen kann – und noch vieles mehr.

www.rolandmusik.de/categories/aira

David Ahlund